Advent und Gospel am Niederrhein?

Ja, das geht ziemlich gut. Denn gern singen wir im Advent auf den heimischen Weihnachtsmärkten.

Weihnachtsmarkt in Issum

In diesem Jahr sind wir am 29. November, das ist der 1.Adventssonntag, in Budberg an der Lindenschule wieder dabei. Um 12.00 Uhr bringen wir Gospel und einige Weihnachtslieder in aufgefrischtem Sound zu Gehör. Das Motto im Rheinberger Stadteil lautet: Aus dem Dorf für das Dorf!

Foto: Emanuel Leszinski

 Dann folgt am Nikolaustag, dem 6. Dezember, ein kurzfristig eingeschobener Auftritt auf dem Issumer Weihnachtsmarkt. Unter der außergewöhnlichen Anschrift „Herrlichkeit“, lädt die Gemeinde Issum am zweiten Adventwochenende zum traditionellen Weihnachtsmarkt in die spätbarocke Parkanlage rund um Haus Issum ein. An diesem 2. Adventssonntag ist Confidence um 11:30 Uhr der Türöffner auf der Bühne im Rathauspark.

Wir freuen uns auf diese beiden besonders netten Märkte, die mit dörflichem Flair und vielen regionalen und lokalen Akzenten überzeugen. Da kommt echt niederrheinisches Heimatgefühl auf.

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>